LIEFERBEDINGUNGEN
1. Liefermethoden
Die Ware kann wie folgt geliefert werden:
- Kurierzustellung,
- Lieferung durch die Slowakische Post.
2. Preis und Zahlung.
Wenn Sie ein Produkt bestellen und es liefern. Porto + Verpackung zusammen
Slowakische Post - Paketgewicht bis 1 kg 4,90 EUR
Slowakische Post - Paketgewicht von 1,01 kg bis 7,00 EUR
GLS Kurierservice 6,90 EUR


Der Lieferpreis gilt innerhalb des Hoheitsgebiets der Slowakischen Republik. Beim Versand von Waren ins Ausland werden die Transportkosten individuell auf der Grundlage eines Transportkostenpreises außerhalb des Hoheitsgebiets der Slowakischen Republik berechnet.
Der Käufer muss den Kaufpreis des im Vertrag zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrages, einschließlich den Kosten für die Lieferung von Waren (der „Kaufpreis“) von zák.č.18 / 1996 Z.z. vereinbarten Produkts bezahlen in der geänderten Fassung:
- in bar, direkt an den Kurier, den Kurier,
- bargeldlose Überweisung auf das Konto des Verkäufers,
- Paypal,
- eine Kreditkarte
3. Wenn die Käufer den Kaufpreis per Überweisung Zahlungstermin zahlen, ist der Zeitpunkt, wenn der Voll auf das Konto IBAN gutgeschrieben Kaufpreis des Verkäufers: SK90 8330 0000 0026 0072 7165 VS: Bestellnummer.

4. Der Käufer ist verpflichtet, dem Verkäufer den Kaufpreis für das vereinbarte Produkt innerhalb der Laufzeit des Kaufvertrags zu zahlen, spätestens jedoch mit der Übernahme des Produkts.
5. Wenn die Käufer den Kaufpreis für das im Vertrag vereinbarten Produkt zahlen, ist der Käufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Rückgabe des Kaufpreises nur in Übereinstimmung mit dem geltenden Gesetzen der Slowakischen Republik zu fordern.
6. Wenn der Käufer dem Verkäufer den gesamten Kaufpreis in der Übernahme des Produktes nicht bezahlt, vereinbaren die Parteien, dass der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Erstattung für die Kosten für die Bestellung und Lieferung der hervorragenden Produkt verlangen.
7. Die auf der Website des Verkäufers angezeigten Produktpreise gelten zum Zeitpunkt der Bestellung der Ware.
8. Der Kaufpreis wird durch Gutschrift auf den vollen Kaufpreis auf das Konto des Verkäufers bei Zahlungsüberweisung auf das Konto des Verkäufers berücksichtigt bezahlt werden oder per Nachnahme Kurier zu bezahlen.
9. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, das Produkt zu kaufen, bis der Kaufpreis vollständig bezahlt ist.
10. Ein Kaufbeleg, der auf Grund eines Kaufvertrages zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ausgestellt wird, ist ebenfalls ein Steuerdokument.
11. Der Kauf des Produktes durch den Käufer ist grundsätzlich nur nach vollständiger Bezahlung möglich, sofern nichts anderes vereinbart ist.
12. Der Preis des Erzeugnisses ist der Preis der Güterbeförderung gemäß Nummer 7.2.
13. Das Produkt wird gemäß den Anforderungen des Käufers verkauft und stellt Modelle, Kataloge, Datenblätter, Verkäuferverkäufer auf der Website des Verkäufers vor.
14. Sofern der Verkäufer und der Verbraucher nichts anderes vereinbaren, ist der Verkäufer verpflichtet, die Bestellung des Verbrauchers innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung abzuschließen.
15. Der Käufer nimmt das Produkt mit den Mitteln, die in der Annahme der Bestellung des Käufers durch den Käufer angegeben sind.
16. Produkteigenschaften, Menge, Abmessungen und andere Daten, die in Katalogen, Prospekten und anderen Verkaufsunterlagen des Verkäufers enthalten sind, die auf der E-Commerce-Website des Verkäufers platziert sind, sind verbindliche Daten.
17. Der Ort der Lieferung des Produktes ist einen Platz in der Annahme der Bestellung durch den Verkäufer gegeben, es sei denn, die Parteien nichts anderes im Vertrag zustimmen.
18. Der Verkäufer liefert das Produkt an den Käufer an die im Kaufvertrag angegebene Adresse an den Käufer. Das Produkt gilt als zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts geliefert an die Adresse in der verbindlichen Annahme der Bestellung angegeben.
19. Wenn der Verkäufer die Ware an die Käufer an dem Ort, in dem Vertrag, den Käufer angegeben transportiert, nimmt der Käufer der Ware persönlich oder stellen Sie sicher, dass die Ware von der Person übernommen Falle seiner Abwesenheit vom Erhalt der Ware angegeben in dem Kaufvertrag zur Ermächtigung und ein Protokoll über die Lieferung und Übergabe unterzeichnet Ist. Dritte Person von Waren auf den Empfang ermächtigt, im Kaufvertrag angegebenen der Verkäufer verpflichtet ist, Original oder eine Kopie des Kaufvertrages und der Nachweis der Bezahlung von Waren und Schreiben volle Wertigkeit vorzulegen. Wenn es notwendig wird, die Lieferung von Waren aufgrund der Abwesenheit des Käufers an der Stelle im Vertrag festgelegt zu wiederholen, alle dadurch entstanden Kosten sind vom Käufer zu tragen, vor allem der wiederkehrenden Lieferung der Ware an den Bestimmungsort im Vertrag. Ware gilt als geliefert den Zeitpunkt der Lieferung von Waren an die Adresse in der Anwendung und die Annahme von Aufträgen zur Zeit der körperlichen Empfang durch den Käufer bzw. genommen angegeben. seinen Bevollmächtigten oder die Verweigerung der Übernahme der Ware durch den Frachtführer in den Lieferungs- und Lieferbericht.
20. Die mit dem Mietvertrag verbundenen Kosten sind nicht im Kaufpreis der Waren enthalten und der Verkäufer ist nicht verpflichtet, diese Dienstleistungen zu erbringen.
21. Wenn der Käufer das Produkt nach der Lieferung überprüft und feststellt, dass das Produkt Mängel aufweist, wird es den Verkäufer benachrichtigen und den Produktanspruch an den Verkäufer wenden. Rücktritt vom Vertrag mit dem Verkäufer.

22. Kommt der Verkäufer dem Vertrag nicht nach, weil das bestellte Produkt nicht liefern oder warten kann, ist er verpflichtet, den Verbraucher unverzüglich zu informieren und den für das Produkt bezahlten Preis innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben, wenn der Verkäufer und der Verbraucher der Ersatzleistung nicht zustimmen. Wenn der Verkäufer und der Verbraucher einer Ersatzleistung nicht zustimmen, ist der Verkäufer verpflichtet, alle nachgewiesenen Kosten zu ersetzen, die dem Verbraucher entstanden sind, um das Produkt oder die Dienstleistung zu bestellen. Im Falle der Ersatzleistung ist der Verkäufer verpflichtet, das Produkt an den Verbraucher zu liefern oder die Dienstleistung der gleichen Qualität und des gleichen Preises zu erbringen.


Moduly, platobné brány a preklady pre PrestaShop

Moduly, platobné brány a preklady pre PrestaShop

Tvorba e-shopov a webových stránok

Tvorba web stránok - fofos.sk, s.r.o.